Über

Hey!

Mein Blog wird noch bearbeitet. Trotzdem könnt ihr mal ein bisschen gucken und im GB schreiben was euch gefällt (und vielleicht auch was nicht). Viel Spaß!!

Alter: 22
aus: 34123 Kassel
 
Schule: Goethe Gymnasium in
Universität: noch nicht in Keine Ahnung...


Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
Ich bin noch jung!!

Wenn ich mal groß bin...:
Weiß ich was ist wenn ich mal groß bin.

In der Woche...:
hab ich Schule.

Ich wünsche mir...:
ein bisschen mehr bewegliche Ferintage.

Ich glaube...:
an Engel.

Ich liebe...:
Schokolade.

Ich grüße...:
alle die mich kennen, die ich kenne, die anderen auch!



Werbung




Blog

Einstein- Der sprechende Papagei

 

Das ist echt witzig und interessant, wie sich ein Papagei so was merken kann! Ich wusste nioch nicht einmal wie ein Pinguin macht... Na, ja! Es ist lustig. Und wusstet ihr schon, dass papageien gähnen können?

1 Kommentar 28.5.08 14:49, kommentieren

Werbung


 

Das sind doch mal Hunde-Talente!!

28.5.08 14:41, kommentieren

Sleepy Bear

Der Bär ist total süß! Und wenn man ihm ein bisschen zuguckt wie er ums Wachsein käpft, wird man selbst voll müde.

 

1 Kommentar 28.5.08 14:29, kommentieren

Techno Kittens

Ich presentiere: Die Techno Kittens 

26.5.08 20:35, kommentieren

Kelly Clarkson

Kelly Clarkson 

Kelly Clarkson ist eine erfolgreiche Sängerin, wie die meisten wissen :-), und auch eine Schauspielerin. Bevor sie nämlich weltweit als Sängerin bekannt wurde spielte sie eine kleine Rolle in  Sabrina-Total verhext (läuft momentan übrigens auf Pro 7). Dann gewann sie bei "American Idol" und wurde bei "World Idol" Zweite.

Hier das Ganze noch einmal ohne Tippfehler und ausführlicher:

Biografie von Kelly Clarkson

Kelly Clarkson

Die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin Kelly Brianne Clarkson wurde am 24.04.1982 in Fort Worth (Texas) geboren. Ihre Karriere begann 2002 mit ihrem Sieg bei der US-Castingshow "American Idol". 2004 erreichte sie den zweiten Platz in der Show "World Idol", in der internationale Castingshowgewinner gegeneinander antraten.

Bei den MTV Video Music Awards 2005 gewann Kelly Clarkson den Preis in der Kategorie "Bestes Popvideo" und "Bestes Video einer Solokünstlerin". 2006 erhielt sie zwei Grammys, für die "Best Pop Vocal Performance" und für das "Best Pop Vocal Album".

Diskografie

2007: My December [Album], Never Again [Single], Don't Waste Your Time [Single], Up To The Mountain (feat. Jeff Beck) [Single], Sober [Single], One Minute [Single]

2006: Walk Away [Single], Breakaway [Single], Walk Away [Single], Because of You [Single]

2005: Behind These Hazel Eyes [Single], Since U Been Gone [Single], Breakaway [Album]

2004: Breakaway [Single], The Trouble With Love Is [Single]

2003: Low [Single], Miss Independent [Single], Thankful [Album]

2002: A Moment Like This / Before Your Love [Single]

1 Kommentar 25.5.08 14:21, kommentieren

JoJo

Na, habt ihr euch nicht auch schon gefragt wieso man von JoJo nichts mehr hört?        

Das weiß ich auch nicht, aber sie ist eine tolle Sängerin und Schauspielerin und es lohnt sich, denk ich, ihre Biographie zu lesen.

Bitte schön!!

Biografie von JoJo

JoJo

Die US-amerikanische R&B und Pop-Sängerin Jojo (bürgerlicher Name Joanna Noëlle Levesque) wurde am 20. Dezember 1990 in Boston (Massachusetts, USA) geboren. Ihre Musikkarriere begann 2002 mit der Teilnahme an verschiedenen US Talent Shows und Auftritten in ganz Amerika.

2004 veröffentlichte JoJo im Alter von 13 Jahren ihre Debutsingle "Leave (Get Out)", welche es in die TOP 10 der deutschen Singlecharts schaffte, und das Debütalbum "JoJo". 2004 war sie zusammen mit dem US Rapper Usher auf Europa-Tour.

Ende 2006 erschien das zweite JoJo Album "The High Road" und die Single "Too Little Too Late", welche in den US Single Charts bereits Platz 3 erreichte.

Diskografie

2007: Anything [Single]

2006: Too Little Too Late [Single], The High Road [Album]

2005: Not That Kinda Girl [Single]

2004: Baby It's You (feat. Bow Wow) [Single], Leave (Get Out) [Single], JoJo [Album]

3 Kommentare 25.5.08 14:11, kommentieren

Avril Lavigne

Zu meinen absuluten Lieblings-Stars gehört Avril Lavigne.  

Hier mal ein kleiner Text zu ihr:

Die talentierte Nachwuchskünstlerin Avril Ramona Lavigne wurde am 27.09.1984 in Belleville (Ontario, Kanada) geboren und wuchs in Napanee auf.

Avril Lavigne absolvierte in jungen Jahren eine Musik- und Schauspielausbildung an einer Privatschule. Später brachte sie sich sowohl das Gitarre- als auch das Klavierspielen selbst bei. Bei Live-Auftritten greift sie zudem zu einzelnen Songs selbst zu Schlagzeug oder Akkustikgitarre.

Im Alter von 16 Jahren brach sie die Schule ab um für Aufnahmen nach New York zu ziehen. Doch bereits kurz darauf musste Avril Lavigne wegen Meinungsverschiedenheiten mit der Plattenfirma nach Los Angeles ziehen, dort konnte sie ihr Debütalbum "Let Go" fertigstellen.

Die Debütsingle "Complicated" konnte ihr den Gewinn des "MTV Video Music Awards" als Best New Artist In A Video sichern. Im Jahr 2003 erhielt Avril Lavigne den begehrten ECHO als bester Nachwuchskünstler international. Ihre folgende "Try To Shut Me Up - Tour" war fast komplett ausverkauft.

Das zweite Album "Under My Skin" erschien im Mai 2004 und konnte weltweit mehr als neun Millionen mal verkauft werden. Avril Lavigne trat bei der folgenden Welt-Tournee binnen Jahresfrist über 120 mal Live auf der Bühne auf. Sie war die einzige Künstlerin, die bei der Abschlussfeier der Olympischen Winterspiele 2006 ohne Playback sang.

Im Anschluss an die Veröffentlichung ihres neuen Albums "The Best Damn Thing" am 13.04.2007 wird Avril Lavigne wieder auf Tour gehen.

Seit dem 15.07.2006 ist Avril Lavigne mit dem Sänger von Sum 41, Deryck Jayson Whibley, verheiratet.

Mein Tip für Star-Infos: www.fan-lexikon.de .

1 Kommentar 25.5.08 13:56, kommentieren